Schlagwort-Archive: Frauen

Was am Katholizismus so klasse ist: Die Eindeutigkeit der Geschlechter!

Der katholischen Kirche wird mehr übelgenommen, als in einen Blogartikel passt. Am schrecklichsten findet heute eine Reihe von Leuten, daß sie zu behaupten wagt, es gebe bei Menschen zwei Geschlechter (männlich und weiblich), die aufeinander hingeordnet und angewiesen sind, gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Katholikenfresser und Frauenfeinde

Kürzlich beteiligte ich mich an einer sehr kontroversen Internet-Diskussion zum Thema „Maria 2.0“ und Frauenordination. Ich schrieb: Ich liebe die katholische Kirche, habe mich als junge Frau zu einer katholischen Taufe entschieden und das nie bereut. Die ganzen Komiker, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Und was kann ich tun?

In den letzten Tagen ist viel geschrieben worden über die Forderungen nach Aufhebung des Zölibats und nach Weiheämtern für Frauen und darüber, daß diese Forderungen von der Deutschen Bischofskonferenz deutlich unterstützt werden – die DBK sich mithin in der offenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Frauenpriesterum und so

Mich öden diese ewigen Diskussionen um Frauenpriestertum an. Aber sie befeuern mich auch ein wenig, mal was ganz und gar Halbernstes zu schreiben. Männer können nicht Geweihte Jungfrau werden. Auch nicht Geweihter Jungmann – das gibts in der katholischen Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Gottes Ansprüche sind hoch

Der Essener Generalvikar Klaus Pfeffer hat kürzlich gesagt, der bedauerliche Mitgliederschwund der Kirche liege an den hohen moralischen Ansprüchen der Kirche. Und daran, daß Frauen nicht Priester werden können. Und natürlich am Mißbrauchsskandal. Die Mißbräuche sind, kein Zweifel, ein Schandfleck, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , | 21 Kommentare

Zum Nachhören: Frauen im Mittelalter

Hier ist er, der Podcast zu meinem Vortrag auf Radio Horeb. Viel Freude beim Hören!

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , ,

Wie man Modernistinnen ärgert

Als Lektorin habe ich es da leicht mit der sonntäglichen zweiten Lesung (Eph. 5,21-32 – wobei es lohnt, auch Vs. 33 zur Kenntnis zu nehmen). Man muss sie mit Verve und Überzeugung vortragen und danach laut, deutlich und lächelnd sprechen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Was am Katholizismus so klasse ist: Das Frauenbild!

Ja, genau. Denn von keiner anderen Religion und keiner Weltanschauung werden Frauen so hoch geachtet. Kürzlich sagte mir jemand, die katholische Kirche verbiete Frauen doch den Mund. Nein, tut sie nicht! Vielmehr lehrt der Katechismus der Katholischen Kirche: Mann und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Zur Verdeutlichung: Zuerst sind die Schwächeren dran.

Ich schrieb gestern zum Thema Abtreibung über die sinnvolle Reihenfolge von Hilfeleistung im Zusammenhang mit Abtreibungen bzw. deren Verhinderung: Zuerst versuchen, eine Tötung zu verhindern, dann erst versuchen, auch dem Täter (oder, hoffentlich, dem verhinderten Täter) zu helfen – das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Humanismus und Rufmord – passt das zusammen?

Lieber Humanistischer Pressedienst, daß ein spanischer Erzbischof am 27.12.2015 in einer Predigt gesagt hat, „Frauen können verhindern, dass sie geschlagen werden, indem sie einfach das tun, was die Männer von ihnen verlangen.“ (so das Zitat in dem auf meinen Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare