Schlagwort-Archive: wenn selbst Katholiken fürs Katholische zu doof sind

Maria 2.0 – Kitsch as kitsch can

Die Zeit publiziert hier einen Brief der Initiative Maria 2.0 „An die deutsche Bischofskonferenz mit der Bitte um Weitergabe an den Präfekt Beniamino Kardinal Stella“. Ich versuche, sachlich zu bleiben. Ihr vorbezeichnetes Schreiben ist bei uns Katholikinnen und Katholiken in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Neuevangelisierung ohne Phrase

Der Theologe Magnus Striet findet die Rede von Neuevangelisierung seltsam phrasenhaft. Bloggerkollegin Mary of Magdala hat ihn dafür hier gebührend abgewatscht, wofür ich ihr herzlich danke. Von mir noch einige Erklärungen. Nein, Neuevangelisierung ist keine Phrase, sondern die sachliche Bezeichnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare