Schlagwort-Archive: Gewalt

Mord und Beifall

Der Mann, der einen in einer Tankstelle jobbenden Studenten erschoss, weil der ihn ermahnte, eine Maske zu tragen, wird nicht nur im Internet bejubelt. Seine Tat wird teils gutgeheißen, teils relativiert. Ich weiß nicht, wie oft ich jetzt schon gelesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Darf man Bösen Böses wünschen?

Für Christen ist die Antwort klar: Nein, darf man nicht. Nicht einmal dann, wenn man von der Bosheit direkt betroffen ist. „Bittet für die, die euch beleidigen; tut wohl denen, die euch übelwollen.“ Nicht nur Christen werden mir grundsätzlich zustimmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Wie man mich trotzdem wieder zur Meinungsäußerung bringt

Man versucht in einer offensichtlich gut geplanten Aktion den Reichstag zu stürmen und schwenkt dabei schwarz-weiß-rote Fahnen. Da meine ich: Ein Hoch auf die Polizei, die diesen Sturm sehr professionell abwehrte, obwohl sie in einer verschwindenden Minderzahl war! Ein Hoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie man mich trotzdem wieder zur Meinungsäußerung bringt

Humanismus und Rufmord – passt das zusammen?

Lieber Humanistischer Pressedienst, daß ein spanischer Erzbischof am 27.12.2015 in einer Predigt gesagt hat, „Frauen können verhindern, dass sie geschlagen werden, indem sie einfach das tun, was die Männer von ihnen verlangen.“ (so das Zitat in dem auf meinen Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare