Schlagwort-Archive: Maria Magdalena

Maria Magdalena

Melodie: Wohl denen, die da wandeln (GL 543) Sie kam zum Grab am Morgen und fand die Stätte leer. Sie suchte Ihn voll Sorgen, das Haupt von Tränen schwer. Da trat Er unerkannt zu ihr, sie hielt Ihn für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, LITERATUR | Verschlagwortet mit , ,

Mirjam aus Magdala

Ob sie halbblind mit dick geweinten Lidern und müde nach zwei halb durchwachten Nächten schwankenden Schrittes auf den Friedhof ging, mit einem Alabastron in den Händen voll teurem Salböl, wie für Fürstengräber, ob sie so ging, vielleicht mit bloßen Füßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , ,

Heilige Maria aus Magdala, bitte für uns

Manchmal braucht die Kirche eben ein bißchen länger – aber irgendwann ist dann der Gedenktag der Apostola apostolorum doch hochgestuft zum Feiertag. Noli me tangere Rabbuni! Kein weiteres Wort vor dem Ersehnten, dem Totgewussten, dem Auferstandnen, der Liebe. Mirjam! Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , ,