Archiv der Kategorie: Himmlisches

Was Heilige, Selige und Engel angeht.

Immaculata

Völlig vergessen hatte ich, daß ich ja zum heutigen Tag auch schon einen Choral geschrieben habe. Ich schreibe mehr, als ich behalte. Nun, hier ist er: Immaculata Melodie: Sei gegrüßt, du Gnadenreiche (GL 851) Gott hat sie bewahrt aus Gnade, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Mariä Empfängnis

Voll Sehnsucht harrte Israel schon lang. Und zwei erhofften über lange Zeit In ihrer liebevollen Zweisamkeit Ein Kinderlachen, jungen Überschwang. Sie wurden älter, blieben noch zu zweit… In beider Herzen die Verheißung drang: „Ihr sollt nun Eltern werden. Seid nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Zwei von drei Jahren

Heute vor zwei Jahren habe ich ein Gelübde abgelegt. Auf drei Jahre, vorerst. Ich bin so glücklich – in einem Jahr, so Gott will und ich lebe, darf ich es endgültig machen! Daß die Kirche meinen Entschluß mitträgt, Gott auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Zum Erzengelfest

Erzengel Melodie: Wohl denen, die da wandeln (GL 543) Ihr seid der Liebe Künder, Ihr seid aus Gottes Licht. Ihr sprecht als Seine Münder, Ihr sagt uns: Fürchtet nicht. Ihr seid von Gott zu uns gesandt, Um auf Ihn hinzuweisen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Ein friedlicher Marsch mit unfriedlicher Begleitung

Ich hatte heuer wieder Ordnerdienst beim Marsch für das Leben. Vorher war ich bei einem Engelamt in St. Marien Behnitz, wo wir für die getöteten Kinder beteten und auch für alle, die abgetrieben haben oder Abtreibungen unterstützen. Es war eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien, Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 32 Kommentare

Ich bleibe.

Die Enthüllungen und Verdächtigungen in der katholischen Kirche in den letzten Wochen lassen mich nicht kalt. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht weine über diese Kirche, über die korrupten Priester, die Verbrechen begangen oder vertuscht haben, über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

non prævalebunt

Der Satan wird die Kirche nicht zerstören! Sie ist von Christus auf den Fels gegründet. Doch Hirten haben sich dem Feind verbündet, Die einst gelobten, Christus zu gehören. Wie viele haben Gottes Wort verkündet, Um dann zu zwingen oder zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Sühne

Viel Empörung habe ich in den letzten Tagen von katholischer Seite gelesen über die Zumutung des Heiligen Vaters, das ganze Gottesvolk solle sühnen für die Schauertaten eines korrupten Haufens von Wölfen im Hirtenmantel. Auch mich hat das päpstliche Schreiben nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Beichten heißt: Besser leben, besser sterben

Häufige ehrliche Beichte mit ernsthafter Reue ist nicht nur der Königsweg zum seligen Sterben, sondern auch dazu, die Neigung zur Sünde zu mindern, das eigene Gewissen zu schulen, kurz: besser zu leben. Wer häufig auch leichtere Sünden ehrlichen Herzens beichtet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Ein Lied zu Christi Himmelfahrt

Entzogen unserm Sehen, erhoben in das Licht, Will Er nicht von uns gehen, der Herr verlässt uns nicht. Wir sollen Seine Zeugen und Seine Freunde sein, Und will die Welt uns beugen, wird Christus uns befrein. Er kommt an Seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare