Archiv der Kategorie: KATHOLONIEN

Was sich in der Katholischen Kirche so abspielt.

Hilfe für 1000plus

Kürzlich berichtete ich über einen Anschlag auf das Büro der Beratungsstelle für Schwangere 1000plus / Pro Femina in Berlin. Für die Renovierung braucht 1000plus Geld. Ob und wieviel die Versicherung in diesem Fall zahlt, ist noch unsicher – und jedenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Trauer und Verständnislosigkeit

Gestern hat ein 27Jähriger in Halle mit einer selbstgebauten Waffe versucht, die Zivilisation zu beenden. Es ist ihm nicht ansatzweise gelungen, aber sehr großes Unheil hat er angerichtet. Ja, ich sehe auch ein „nur“ geplantes Massaker an Betern als einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Rosenkranz-Workshop: Erster Tag

Gestern Abend begann mein Rosenkranz-Workshop im Kleinen Pfarrsaal von St. Marien, Bergheimer Platz. Der erhoffte Andrang blieb aus – es kamen zwei Interessierte, eine aus dieser Gemeinde, einer fuhr dafür quer durch Berlin. Kein Grund zur Enttäuschung! Die beiden sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Überfall auf Schwangerenberatung

In der Nacht zum Montag wurde in das Berliner Büro der Beratungsstelle „Pro Femina“ eingebrochen (Bericht hier). Es wurde aus dem Motiv der Feindseligkeit erheblicher Sachschaden angerichtet. Auf Indymedia gibt es ein anonymes Bekennerschreiben: von: anonym am: 07.10.2019 – 09:40 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Wir brauchen nicht noch ein Schisma!

Mir langt das jetzt mal mit den Zwonull-Mariechen, den ewigen Forderungen nach Priesterinnen und nach der Aufgabe moralischer Grundsätze. Es langt mir! Neulich bejubelte die Kirchenzeitung Aachen eine Aktion im Kielwasser dieser Bewegung, bei der ganze 250 Frauen und Männer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Dies Land

Zu einem hohen Feiertag dieses Landes und am Abend eines wirklich schönen Tages hole ich ein älteres Gedicht wieder vor. Dies Land ist meine Heimat, wird es bleiben, so weit ich heimisch sein kann auf der Erde. Kein Recht, kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, LITERATUR, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Vortrag in Potsdam: Schön wars!

Gestern durfte ich in der Arche Potsdam meinen Vortrag „Warum es keinen katholischen Priesterinnen gibt“ vor einer Menge interessierter Hörer halten. Auch die anschließende Diskussion war erfreulich. Für mich war eigentlich schon vorher, nun aber eindeutig klar, daß ich diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Marsch für das Leben und Protest gegen das Lebensrecht

Gestern war ich wieder einmal als Ordnerin beim Marsch für das Leben. Es begann wieder mit einer Kundgebung, bei der u.a. der Passauer Bischof Stefan Oster sprach – sehr gut, sehr ruhig und sehr ermutigend. Am meisten Eindruck machte mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, HIMMLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Tradition in Pavoralia

Im Kleinstaat Pavoralia fand gestern der traditionelle Umzug der Wahlfreiheit statt. Es handelt sich dabei um eine Veranstaltung, bei der eine bunt gekleidete Menschenmenge jubelnd durch die Straßen hüpft, um der Regierung für die Aufhebung des unbedingten Lebensrechtes zu danken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kreuz. Siegeszeichen.

Tropaion – Wendepunkt In alten Zeiten wurde nach jeder gewonnenen Schlacht ein Pfahl in die Erde gerammt, dort, wo der Feind floh, am Wendepunkt, am Tropaion, ein Querholz, daran gehängt Wappnung und Rüstung des Feindes, daß alle es sehen: Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, LITERATUR | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar