Schlagwort-Archive: Dummheit

Siebzehntausend Irre

… waren heute in Berlin unterwegs, um dagegen zu protestieren, daß sie niemanden mit einer potentiell tödlichen Krankheit infizieren dürfen. (Möglicherweise auch mehr, die höchsten Schätzungen sprechen von zwanzigtausend.) Sie sind heut wieder durch Berlin getrampelt, die Irren, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Was nicht vergleichbar ist

Täglich teilt irgendjemand mir und der Welt mit, daß es Schlimmeres gibt als Corona (das stimmt) und daß deshalb Corona nicht schlimm ist (das stimmt nicht). Dazu werden Statistiken bemüht. Dabei wird dann gezeigt, daß es viel weniger Todesfälle durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Freiheit, und zwar meine?

Gestern gab es zahlreiche Demonstrationen. Bei keiner wurden bestehende Regeln eingehalten. Es ging den Demonstranten um Freiheit, sagten sie, und sie sprachen sich gegen die Corona-Verordnungen aus. Absolute Freiheit wäre nicht einmal einem Menschen möglich, der allein auf einer paradiesischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Brauchen wir Corona?

Blöde Frage? Wenn ich mich auf der heute sehr belebten Schlosstraße umschaue – was ich notgedrungen tue, wenn ich mit dem Fahrrad von der Arbeit komme – dann sehe ich im Vorbeifahren zwar nichts, was in gewöhnlichen Zeiten ungewöhnlich wäre. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Macht die Pandemie dumm?

Ich bin weder Virologe noch Psychologe. Aber ich habe den Eindruck, daß zumindest in den „sozialen“ Medien mehr Unsoziales, mehr Dummes verkündet wird als üblicherweise, und zwar auch von gescheiten Menschen. Zunächst: Es scheint fast nur noch um Corona zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Von Figurinen, Dieben und Federn

Die Vorschriften des Dekalogs beinhalten die Absicht des Gesetzgebers selbst, nämlich Gottes. Daher lassen die Vorschriften des Dekalogs keine Dispens zu. Thomas von Aquin, Summa theologiae, 1-2, q. 100, a. 8c Es gibt verschiedene Motive zum Diebstahl. Die schiere Not … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ein Sonett auf die Dummheit

Entstanden ist es neulich als Scherz nebenher, inzwischen habe ich es etwas verbessert. Nun bin ich in diesem Internet so viel von diesem Thema begegnet, daß ich mich zur Veröffentlichung entschlossen habe, auch als Selbstermahnung. Beklage dich nur über Dummheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, LITERATUR, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Abtreibung und Turbokapitalismus

Ein Artikel der FAZ informiert über horrende Abtreibungszahlen in Osteuropa und eine noch horrendere Akzeptanz der Abtreibung in Nordeuropa. Darunter gibt es Kommentare für und wider ein „Recht“ auf Abtreibung. Der Kommentar eines Mannes fiel mir besonders ins Auge: Solange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Zwei Disclaimer

Zwei auf verschiedene Weise schlechte Sachverhalte gilt es zu klären. 1. Ich habe früher mal, als Cathwalk noch ein vielversprechendes Magazin war, selbiges zweimal affirmativ zitiert. Das wird wohl nicht mehr vorkommen nach diesem haarsträubenden Irrsinn. Obwohl er auf Cathwalk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Scheißstaat!

Ich habe dies Wort in meiner ganzen Pubertät nicht benutzt. Und nicht in der wilden Jugend, da ich noch annahm, es gäbe irgendwo, irgendwann einen menschlichen Sozialismus. Nicht in meiner Jobcenterzeit. Und nicht, als ich mit Lageso zu tun bekam. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare