Schlagwort-Archive: Glaube

Glauben ist Überfülle!

Gegen Bescheidenheit Als Atheistin war ich so bescheiden. Mit gut bezahlter Arbeit, Auto, Haus und vielen Reisen wäre ich zufrieden gewesen. Doch es sollte anders kommen. Nun bin ich schlecht bezahlte Dichterin, das Fahrrad ist kaputt, und meine Wohnung muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Neunzehnte Tür

Gustav Schüler O du himmlisch reiner Glaube O du himmlisch reiner Glaube, Gib dich mir ins Herz hinein, Wolltest mir im Erdenstaube Wie ein Quell bereitet sein. Mir ist von dem Sonnenbrande Gar so sterbensmatt und müd. Sei du, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , ,

Bosheit, Feigheit, Dummheit

All dies ist vereint in den Menschen, die ohne nennenswerte eigene Gefährdung einen anderen im Schutz der Anonymität mit Ermordung bedrohen, weil ihnen seine Meinung und sein Glauben nicht passen. Bosheit, weil es ohne irgendwelche Abstriche und Entschuldigungen böse ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Siebte Tür

Gustav Schüler Wirf deine Nöte auf den Herrn Und wäre all dein Glück verdorben Und wäre alle Hoffnung fern, Dein Herze ganz vor Leid gestorben: Wirf deine Nöte auf den Herrn! Wär‘ dir die ganze Welt entrissen, Und bliebe dir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare