Schlagwort-Archive: Trauer

Trauer und Verständnislosigkeit

Gestern hat ein 27Jähriger in Halle mit einer selbstgebauten Waffe versucht, die Zivilisation zu beenden. Es ist ihm nicht ansatzweise gelungen, aber sehr großes Unheil hat er angerichtet. Ja, ich sehe auch ein „nur“ geplantes Massaker an Betern als einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Zwei gute Arten Heimkehr und ein rauschendes Fest

Heute nachmittag wurde ich spontan gebeten, einen Wiedereintritt in die katholische Kirche zu bezeugen. Es war eine ganz kleine schlichte Zeremonie in der Kirche, in der ich gerade zur stillen Anbetung war; der Pfarrer sah mich und bat mich, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIMMLISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Ich bestreike den Herrn nicht.

Kürzlich, am Gedenktag der Heiligen Katharina von Siena, veranstalteten KFD-Frauen so etwas wie eine Andacht, und zugleich wurde auch in Berlin hingewiesen auf eine Aktion „Maria 2.0“, bei der die Gottesmutter instrumentalisiert wurde, um mittels eines „Streiks“ (vulgo Fernbleiben von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Notre Dame

1984, als 22jährige Neugetaufte, zog ich für neun Monate nach Paris. Ich lernte die Kirche, in die ich gerade aufgenommen worden war, dort kennen (und sollte mich bei meiner Rückkehr sehr wundern, wie bürokratisch sie hierzulande sein kann). In Notre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 14 Kommentare

Gebet

Mein Gott, bitte hilf uns. Deine Kirche zerfällt. Deine Kinder werden heimatlos. Streit überschwemmt alle Gespräche. Schuld sind abgrundböse Menschen, die Deine Diener sein sollen und stattdessen dem Satan dienen. Hirten, die ihnen anvertraute Schafe schlachten und fressen. Jesus Christus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Die heilige katholische Kirche hat sich sehr unheilig besudelt

Schockiert, entsetzt, traurig, ratlos war und bin ich, wie viele Katholiken, über die von Priestern begangenen Verbrechen in Pennsylvania und anderswo. Ich verstehe sie aus vielen Gründen nicht. Ich kann zum Beispiel nicht nachvollziehen, dass Menschen Sex erzwingen wollen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Vor zwanzig Jahren

Am 3. Juni 1998 verunglückte ein Zug bei Eschede. 101 Menschen starben, 88 wurden schwer verletzt. Es ist davon auszugehen, daß von den Schwerverletzten viele noch immer an den Folgen leiden. Die meisten Toten waren in einem Zustand, daß man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , ,

Requiem für Père Alain

Die kleine Kirche St. Thomas von Aquin in Berlin-Charlottenburg zeigte gestern Abend, daß sie hunderte Menschen fassen kann – denn der ermordete Père Alain-Florent Gandoulou wurde verabschiedet. Als Weiße war ich Teil einer kleinen Minderheit, als Katholikin Teil einer weltumspannenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Tote Kinder

Im irischen Tuam gab es von 1925 bis 1961 ein von Nonnen betriebenes Heim für ledige Mütter. 2014 wurden dort Knochen von Kleinkindern entdeckt, die nicht auf dem Friedhof beerdigt, sondern auf dem Gelände des Heimes verscharrt wurden. Das Ausmaß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Unbeantwortete Hilferufe

Aus Aleppo kommen über die sozialen Medien erschütternde Hilferufe – Zeugnisse von Menschen, die wissen, daß sie mit großer Sicherheit in kurzer Zeit auf furchtbare Weise sterben werden. Diese Zeugnisse werden vielfach geteilt. Kommentiert werden sie gern mit der Forderung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÖLLISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare