Schlagwort-Archive: Messe

Sonett zum Frühstück

Nach Frühstück und Kaffee steht mein Verlangen! Die Laudes sind gebetet und die Messe, Die Seele ist gestärkt. Und nun: Ich esse. Der Kaffee dampft. Der Tag hat angefangen. Nicht daß ich drüber meinen Herrn vergesse, Der auch den Kaffee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonntagspflicht, Eucharistie und gültige Messe

Die katholische Kirche nimmt die Sonntagspflicht sehr ernst – und soweit ich weiß, tun die meisten evangelischen und freikirchlichen Denominationen das auch. Ich mag den Begriff Sonntagspflicht nicht sehr, weil er so lastend klingt. Wie klingt denn „Ich muss jeden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Und wie fanden Sie die Messe so?

Das wurde ich heute beim Verlassen der Kirche wörtlich von einem jungen Mann gefragt, der auch an der Messe teilgenommen hatte. Ich verstand die Frage zunächst gar nicht und fragte zurück: „Wie meinen Sie das? Es war eine Messe.“ Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Weihnachtstisch

Nach der letzten Messe im Advent und dem Krippenspiel (ganz hervorragend war es, gut ausgewogen zwischen Witz und Theologie, Frömmigkeit und Spaß) und einer stillen Zeit des Gebetes wurde es Zeit, sich über einige Leckereien herzumachen. Und einfach mal dankbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ein Jahr unter Gelübde

Am ersten Adventssonntag vorigen Jahres legte ich in St. Lambertus in Spandau ein feierliches Gelübde ab: Ich gelobe, über die Zeit von drei Jahren – von heute an – keusch zu leben, dem Herrn und der Kirche gehorsam, in evangelischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mittendrin Ost: Sehnsuchtsort – kommt und seht

Die Katholische Charismatische Erneuerung veranstaltet immer mal Kongresse und regionale Wochenendveranstaltungen mit dem Titel „Mittendrin“. „Mittendrin Ost“ fand vom 27. bis zum 29. Oktober im Gertrauden-Krankenhaus statt, vorwiegend in der Krankenhauskapelle. Es begann am Freitagabend mit Lobpreis und einer kurzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Ein Gelübde. Eine erste Bilanz.

Mein Beitrag zum Adventskalender der Blogoezese. Gestern war Susanne Klein dran, morgen schreibt Andreas auf Pro Spe Salutis. Vor zwei Wochen, am Sonntag Ad Te levavi, habe ich in St. Lambertus nach der Heiligen Messe vor dem Herrn und vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ein Gelübde

Die katholische Kirche kennt neben Ordens- Weihe- und Ehegelübden auch persönliche Gelübde. Hier verspricht der Gläubige – und zwar freiwillig und ohne jeden Druck – entweder eine Sache oder eine Tat oder Lebensweise. Gültig und damit bindend ist ein Gelübde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare