Schlagwort-Archive: Eichhörnchen

Hörnchen und Mäuschen in Gesellschaft

Heute kappte ich den wuchernden Parthenocissus, des Glaubens, auf diese Weise werde den Mäusen wohl der Weg zum Balkon abgeschnitten. Keine Viertelstunde später sah ich dies! Eine besonders liebevolle Gesellschaft ist es nicht zwischen Hörnchen und Mäuschen, eher wirken beide, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Seelenruhig fressendes Hörnchen

Mit so viel Ruhe habe ich es lange nicht photographieren können. Am Ende fand es mich zwar doch aufdringlich und lief weg – aber es ließ mir mindestens zehn Minuten und drei Nüsse lang Zeit: ein männliches Eichhörnchen mit etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Hörnchen posiert!

Und mein neuer Photoapparat bewährt sich. Ich kenne Hörnchen ja nun schon eine Weile – aber immer wieder schmelze ich einfach weg vor so viel Niedlichkeit. Auch wenn sie im täglichen Leben mürrische Einzelgänger sind, die einander keine halbe Nuss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ein ängstlicher kleiner Ganove

Als ich die Futterstation für die Hörnchen öffnete, sah ich einen sehr niedlichen kleinen Eindringling, angstvoll in die Ecke gedrückt. Ich versuchte vergeblich, die Maus zu beschwichtigen. Sie fand mich – verständlicherweise – beängstigend riesig. Und sie kann ja nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Hörnchen posiert

Ich habe zwar leider gerade keine gute Kamera, sondern nur das Tablet, und außerdem photographiere ich durch das geschlossene und nicht eben saubere Fenster. Aber Hörnchen posiert so schön, da musste ich die Gelegenheit nutzen! Es will mir wohl zeigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , ,

Hörnchen traut sich nicht

Minutenlang stand Hörnchen regungslos auf der Fensterbank. Sehnsüchtiger Blick zum Balkon, wo das wohlgefüllte Futterhäuschen steht – aber irgendetwas schien dort bedrohlich. Nach unten ist aber auch ganz schön tief! Da rauf? Soll ich doch? Lieber ganz klein machen! Sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit

Sonntagshörnchen

Die neue Futterstation hat den Vorzug, daß ich höre, wenn Hörnchen zum Essen kommt. Es klappert deutlich, wenn es den Deckel bewegt. Ich weiß also, wenn ich wieder mal auf den Balkon gucken muss – vorsichtig natürlich, vom Zimmer aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit ,

Hörnchen begreift die Hörnchenstation

Um eine Hörnchenstation zu öffnen, braucht man Hände oder Pfötchen. Tauben und Krähen können das nicht. Und so nett ich die dicken Ringeltauben finde, sie wurden mir zu dreist – von Nebelkrähen ganz zu schweigen. Für die kleinen Singvögel werde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Hörnchen soll nicht hungern!

Lange Zeit habe ich keine Hörnchenbilder gezeigt. Ich füttere nun auf dem Balkon, um den Nachbarn mit der Terrasse unter mir keinen Anlass zum Ärger wegen herunterfallender Nüsse zu geben. Und die Hörnchen brauchen es wirklich. Durch den heißen Sommer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Hörnchen, der Kletterkünstler

Immer wieder staune ich darüber. Es hält sich an dem rauhen Fassadenputz und an den Ranken der Jungfernrebe fest und bewegt sich kopfüber, kopfunter vollkommen sicher, ohne groß nachzudenken (kann es auch nicht mit seinem kleinen Kopf).

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit