Schlagwort-Archive: Pfingsten

Gesegnete Pfingsten!

Du Geist, der über Urflut schwebt, der taubengleich vom Himmel steigt, Du reine Liebe, die belebt, die Sprache gibt und Wege zeigt! Ein Flammenmeer im Jüngerkreis! Aus jedem Mund ein Loblied klingt, ein Glaubensfeuer, Gott zum Preis, das Angst und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Immer noch: Gesegnete Pfingsten!

Heiliger Geist: Auch heute wird Er besonders gefeiert, erbeten, ersehnt. Zu rechnen ist mit Ihm immer. Hrabanus Maurus (780-856) dichtete viel, meist in der klassischen Form des Hexameters. In einer uns vertrauteren, für ihn noch recht modernen Liedform schrieb er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , ,

Gesegnete Pfingsten!

Allen Lesern wünsche ich segensreiche, geistvolle, frohe Pfingsttage! Pfingsten Licht unter Schwingen der Taube trägt und schwindet ganz sacht: Geist senkt sich auf die Erde, Einer hörts und gibt Acht. Taubenschwingen im Lichte schweben und steigen empor: Geist hebt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , ,

Komm, Heiliger Geist!

Stephen Langton (um 1150-1228) schrieb die Pfingstsequenz, zugleich mein Lieblingslied. In meiner Übersetzung: Komm, Du Heiliger Geist, Send vom Himmel herab Einen Strahl deines Lichtes. Komm, Du Vater der Armen, Komm, Du Geber der Gnaden, Komm, Du Leuchte der Herzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , ,

Gesegnete Pfingsten!

Allen Lesern meiner Seiten wünsche ich geistvolle, frohe, segensreiche Pfingsttage! Hrabanus Maurus: Veni Creator Spiritus In meiner Übersetzung: Komm, schöpfrischer Geist, besuche Der Deinen Denken, erfülle Mit himmlischer Gnade die Seelen All jener, die Du geschaffen. Der Du der Tröster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmlisches, Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , ,