Schlagwort-Archive: Meditation

Was am Katholizismus so klasse ist: Die Litaneien!

Litanei? Ist das nicht so ein nerviger langweiliger Singsang? Spottwort für eine jammernde Aufzählung von Klagen, „immer die gleiche Litanei“? Eine Litanei (von gr. λιτή litḗ, Bitte, Flehen) ist ein Bittgebet, das im Wechsel von Vorbeter und Gemeinde vortragen wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Was am Katholizismus so klasse ist: Der Rosenkranz!

Der Rosenkranz ist keineswegs eine Vergottung Marias, wie den Katholiken gern vorgeworfen wird. Er beginnt feierlich mit dem Kreuzzeichen und den Worten: Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Im Namen des Dreieinen Gottes wird gebetet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Nicht nur im Mai: Rosenkranz

Vor einiger Zeit wurde ich gebeten, das jeden Samstag in meiner Gemeinde stattfindende gemeinsame Rosenkranzgebet zu leiten. Das verstand ich als Ansporn, mich neu auf diese schändlich vernachlässigte Meditation einzulassen. Auf Kathpedia findet man einen sachlichen Artikel über den Rosenkranz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare