Schlagwort-Archive: Kirchengeschichte

Eine Gebetszusage und eine Erhörung

Es gibt nicht mehr Juden und Griechen, nicht Sklaven und Freie, nicht männlich und weiblich; denn ihr alle seid einer in Christus Jesus. Gal. 3,28 … der uns zu einem Königreich gemacht hat und zu Priestern vor Gott, seinem Vater: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, HIMMLISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Gebetszusage und eine Erhörung

Möglicher Nachweis für die Frauenweihe?

Im Geheimarchiv des Vatikan wurde bei Restaurierungsarbeiten ein Dokument gefunden, das die schillernde Kirchengeschichte noch etwas bunter macht. Es handelt sich um eine Urkunde, die seit etwa 1200 zusammengefaltet als Verstärkung des Buchrückens eines Stundenbuches diente – kein ungewöhnliches Schicksal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Ein Sonett zur Reformation

Am 2. Juli 1519 schrieb Johannes Eck einen Brief an Georg Hauer. Ich habe den Brief ein wenig kürzer gefasst. Eck an Hauer, Leipzig 1519 Hier gibts nur ungenießbar bittre Biere, Es regnet auf dem Wege ohne Ende. Bewaffnete erfüllen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Sonett zur Reformation

1000 Jahre Kloster Kaufungen

Im Mai 1017 hielt die Kaiserin Kunigunde sich in Kaufungen auf. Sie erkrankte dort schwer und gelobte, im Falle ihrer Genesung ein Kloster zu stiften. Und so geschah es! Der Grundstein zum Benediktinerinnenkloster wurde im folgenden Jahr gelegt. Es war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HÄRETISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 1000 Jahre Kloster Kaufungen

Zum Martinstag

Über den liebenswürdigen Heiligen, der so folkloristisch gefeiert wird, habe ich auf meinem alten Blog schon mehrmals geschrieben. Heute kopiere ich einfach etwas von dort – es ist ja alles immer noch wahr. Kirchengeschichte zum Martinstag habe ich in meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Demnächst: Ein bißchen Dogmengeschichte

Am Dienstag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr halte ich einen Vortrag in der Arche Potsdam, Am Bassin 2, 14467 Potsdam: Mariä Empfängnis – Geschichte eines Dogmas. Es geht um ein spannendes Kapitel Kirchengeschichte – und, wie bei mir nicht anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIMMLISCHES, KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Demnächst: Ein bißchen Dogmengeschichte