Schlagwort-Archive: Brot

Das Abendessen wartet!

Ist das eine schöne Überraschung – da komme ich, von einem mißlungenen Gespräch etwas gestresst und traurig, nach Hause, will mir nur schnell ein Brot machen, und sehe auf dem Küchentisch dies: Herzlichen Dank, Seve! Übrigens war es köstlich. Hauptbestandteile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Schwarzbrot

Sauerteig ansetzen ist erheblich einfacher, als die meisten Anleitungen es glauben machen. Man überlege: Sauerteig gibt es schon seit mehreren Jahrtausenden. Also muss es möglich sein, ihn ohne Digitalwaage mit Mikrogramm-Einteilung, Digitalthermometer und Atomuhr herzustellen. Man nimmt einfach gut hundert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltliches | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Frisches Brot

Roggen-Weizen-Mischbrot mit Olivenöl und Koriander. Brot backen ist kaum aufwendiger als Brot kaufen – aber viel besser. Gerhard Tersteegen Das tägliche Brot Denk nicht ans künftige Geschäfte, Wenn’s da ist, gibt Gott Licht und Kräfte. Im Vorrat hast du’s ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Frisches Brot

… noch warm, mit nichts als ein bißchen Olivenöl – und natürlich Kaffee: ein perfektes Frühstück. Den Brotteig habe ich wie üblich am Abend angesetzt und am Morgen in den Ofen geschoben. Inhaltsstoffe diesmal: Roggenmehl, Weizenmehl (beides Vollkorn), Hartweizengrieß (sorgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare