Schlagwort-Archive: Mägde Mariens

Vier Tage im Kloster

Wieder einmal komme ich von einem Urlaub bei den Mägden Mariens in Wilhelmshorst. Vier Tage, an denen ich mit den Schwestern Stundengebet gebetet und Messe gefeiert habe, in völliger Ruhe (ohne Telephon und Internet) geschrieben und gelesen habe, und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Edmund Bojanowski kommt nach Potsdam!

Dienstag, 6. November 2018 19.30-20.30 Uhr Edmund Bojanowski – Laie und Ordensgründer Arche Potsdam Am Bassin 2 14467 Potsdam (schräg gegenüber von St. Peter und Paul) Der selige Edmund Bojanowski gründete als Laie in Polen im 19. Jh. die Kongregation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Edmund Bojanowski: Laie und Ordensgründer

Heute gedenkt die Kirche des Seligen Edmund Bojanowski (1814-1871), eines außerhalb von Polen leider recht unbekannten Mannes. Er war von Hause aus adlig und wohlhabend, dichterisch begabt und hochgebildet. Schon früh äußerte er den Wunsch, Priester zu werden. Wegen einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , ,

Urlaub bei den Mägden Mariens

Wilhelmshorst ist ein kleines Nest südlich von Potsdam; das älteste Haus wurde 1905 gebaut, und der Bahnhof Michendorf (immerhin zwei Gleise) passt ganz dazu. Wenn man von dort durch die Ortschaft mit viel Grün und wenigen Häusern einen knappen Kilometer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare