Schlagwort-Archive: Balkon

Hörnchen baut um

Die Plexiglasscheibe soll eigentlich Mäuse und Vögel vom Hörnchenfutter fernhalten. Soll ja keinen Streit geben. Aber Hörnchen findet es praktischer, nicht über die Futterklappe, sondern von vorn an die Nüsse zu kommen. Also schiebt es mit einiger Mühe die Plexiglasscheibe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Hörnchen baut um

Hörnchen als Diva

Dies ist ein besonders hübsches Exemplar, zierlich und mit seidigem Fell. Es wirkt, als ob es das recht gut weiß: Zeigt sich, putzt sich, posiert und verschwindet.

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Junibalkon

Anfang des Jahres bekam ich eine Samentüte für bienenfreundliche Blumen. Und dann war noch einiges andere auf dem Balkon. Insekten-, nasen-, augen- und teilweise auch gaumenfreundlich! Die Art, wie der gelbe Mohn sein spitzes grünes Hütchen nach oben wegschiebt, finde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Junibalkon

Hörnchens Restaurant

Heute war Hörnchen angesichts des ungemütlichen Wetters mal richtig schick essen. Vorab ein Salat von Strohblumengrün. Man sitzt hier von neugierigen Blicken durch Lavendel halbwegs abgeschirmt, und die Rosendeko ist hübsch. Als Hauptgericht gibt es Haselnüsse. Hier kann man den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Hörnchens Restaurant

Dritter Sonntag im Advent

Gaudete heißt er, „freut euch“! Der Herr kommt bald. Ich freue mich – an vielem Schönem und Gutem, und vor allem an Gottes Verheißung inmitten der Not, mit der die Welt leider behaftet ist. Ich will eine Grundstimmung von Freude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Erster Sonntag im Advent

Den Adventskranz wollte ich heuer ganz wundervoll machen, hatte mich zu einem Workshop angemeldet – und der fiel coronabedingt ins Wasser. Nun hatte ich noch einen bereits mehrfach benutzten Rohling und einen Kasten voll Adventsschmuck. Ich habe den Rohling zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erster Sonntag im Advent

Hörnchen an Schnittlauch

… gab es bei mir heute Mittag.  Nein, nicht was der geneigte Leser jetzt denkt. Beides, Schnittlauch und Hörnchen, sind am Leben und, soweit ich das beurteilen kann, wohlauf. Auf meinem Balkon lebt es sich ziemlich gut.

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hörnchen an Schnittlauch

Altweibersommer

Spätsommer, Frühherbst – ich nenne diese wundervolle Jahreszeit gerne mit dem altmodischen Namen. Eigentlich leitet er sich von den herumfliegenden Spinnweben (wîben, weiben) ab, und von Weben leitet sich angeblich auch das Wort „Weib“ (die mit der gewebten Haube) ab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Altweibersommer

Hörnchen zähmen

… ist keine einfache Aufgabe. Die Futterstation auf dem Balkon bleibt derzeit leer. Stattdessen lege ich Nüsse auf das innere Fensterbrett. Hörnchen bleibt skeptisch, aber der Hunger ist größer als das Mißtrauen. Jedenfalls bei dem Freund mit den angeknabberten Ohren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Hörnchen zähmen

Hörnchen und Mäuschen in Gesellschaft

Heute kappte ich den wuchernden Parthenocissus, des Glaubens, auf diese Weise werde den Mäusen wohl der Weg zum Balkon abgeschnitten. Keine Viertelstunde später sah ich dies! Eine besonders liebevolle Gesellschaft ist es nicht zwischen Hörnchen und Mäuschen, eher wirken beide, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WELTLICHES | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hörnchen und Mäuschen in Gesellschaft