Schlagwort-Archive: Rod Dreher

Zwei Wochen als Eremitin

Nun liegt sie hinter mir, die freiwillige häusliche Quarantäne von vierzehn Tagen. Begonnen hatte es mit einem heftigen Husten – in normalen Zeiten nichts, was mich von der Arbeit abhielte. Ob das nun eine hundsgemeine Erkältung war oder ein milder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eliten bilden, Kultur prägen, Werte bestimmen

Am 6. Februar 2019 erschien in der Tagespost ein Verriss von Rod Drehers Benedikt-Option, die ich bereits im Mai vergangenen Jahres hier rezensiert hatte. Martin und Gudrun Kugler werfen Dreher vor, den vollständigen Rückzug der Christen aus Politik und Gesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Mein Klosterurlaub und die Benedict Option

Die stillen Tage bei den Mägden Mariens – ich berichtete schon – gaben mir Zeit, die Benedict Option zu lesen. Rod Dreher, ein erst zum Katholizismus und dann zur Orthodoxie konvertierter US-amerikanischer Christ mit brennendem Herzen, eucharistischer Frömmigkeit und großem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, LITERATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare