Fünf Vorträge im März

Update: Es kommt noch einer hinzu.
Eigentlich sind es nur vier, aber einen halte ich gleich zweimal.
Zunächst in Heilig Kreuz, Berlin-Wilmersdorf, nach einigem organisatorischen Hin und Her nun wirklich so:

Warum gibt es keine katholischen Priesterinnen?
Vortrag

Dienstag, 3. März
19.30 Uhr
Hildegardstraße 3a, 10715 Berlin-Wilmersdorf
(Pfarrhaus links neben der Heilig-Kreuz-Kirche)

Ein Obolus von 5,00 € ist erbeten.

*

Auch in Potsdam werde ich sprechen.

Arche Potsdam
Erhöhung und Leiden Jesu Christi im Rosenkranz
Betrachtung

Dienstag, 10. März
19.30 Uhr
Am Bassin 2, 14467 Potsdam
schräg gegenüber der Peter-und-Paul-Kirche

Im Rosenkranz betrachten wir glaubenswichtige Stationen im Leben Jesu. In die Fastenzeit passen besonders die schmerzhaften Geheimnisse – und die lichtreichen, die in engem Zusammenhang mit der Leidensgeschichte stehen. Beide Gesätze erläutere ich anschaulich anhand der neutestamentlichen Quellen und des geschichtlichen Umfelds.

*

Sodann gibt es in Spandau (aus Wilmersdorfer Sicht also fast schon „in der Ferne“) drei Vorträge in der Fastenzeit:

Warum gibt es keine katholischen Priesterinnen?
Vortrag

Freitag, 13. März
17.30 Uhr (im Anschluß an die Messe um 17.00 Uhr)
St Marien am Behnitz
Behnitz 9, 13597 Berlin
Nähe U-Bahnhof Altstadt Spandau
Eintritt frei

Wer braucht heute noch Selige und Heilige?
Vortrag
FÄLLT LEIDER AUS – WIRD IRGENDWANN NACHGEHOLT

Freitag, 20. März
17.30 Uhr (im Anschluß an die Messe um 17.00 Uhr)
St Marien am Behnitz
Eintritt frei

„Unbefleckte Empfängnis“ – kann man das glauben?
Vortrag
FÄLLT LEIDER AUS – WIRD IRGENDWANN NACHGEHOLT

Freitag, 27. März
17.30 Uhr (im Anschluß an die Messe um 17.00 Uhr)
St Marien am Behnitz
Eintritt frei

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter KATHOLONIEN abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fünf Vorträge im März

  1. Pingback: Heidenrespekt vor der Kirche | Katholisch? Logisch!

Kommentare sind geschlossen.