Dienstag, 1. Adventswoche

Römer 10,9-18

Jesus Christus, auferstandner Herr!
Wer Ihn glaubt in seinem Herzen,
Ihn bekennt in seinen Worten,
wird gerettet, wird erhoben –
unerschöpflich reich ist unser Gott. 

© Claudia Sperlich

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin. Befürworterin der Vernunft, aber nicht in Überdosierung.
Dieser Beitrag wurde unter KATHOLONIEN, LITERATUR abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.