Schlagwort-Archive: Roswitha von Kirchberg

April, April!

Die am ersten April erwähnte, von ihrer Schwester in Christo so blumig beschriebene, erst 27jährig verstorbene Roswitha von Kirchberg mit ihren bemerkenswerten Gedanken zur Unbefleckten Empfängnis gab es nicht. Zwar gibt es Kloster Kirchberg, gab es im 16. Jh. eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, WELTLICHES | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für April, April!

Roswitha von Kirchberg

Vor 411 Jahren starb, erst 27jährig, die Dominikanerin Roswitha von Kirchberg. Ihre Eltern waren reich (die Mutter, Anna Sudermann, stammte aus einer bedeutenden Kölner Familie, der Vater, Heinrich Tretsch, war als Kaufmann in Stuttgart zu großem Vermögen gekommen), und als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN, LITERATUR | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar