Engelhafte Überraschung

Ich habe gar keine Post erwartet. Und dann gleich ein Päckchen! Mein erster Gedanke: Sicher für meine Hausgenossin. War aber für mich. Eine blaue Tasse mit einem weißen Engel und dem schönen Satz: „Die schönste Hlfe der Engel sind die guten Einfälle, die sie uns zukommen lassen, oft in den entscheidenden Augenblicken des Lebens.“ Ich ergänze im Stillen: … indem sie einfach zeigen, wohin wir gucken müssen, um gute Gedanken zu haben.

Dazu noch eine liebe Karte, die dies Geschenk erklärt: Erstens, weil ich vorgestern meinen Taufnamenstag hatte (St. Johanna), zweitens weil ich auf facebook bejammert habe, daß eine meiner schönsten Tassen ohne menschliches Zutun kaputt ging, und drittens, weil ich auf facebook immer so schöne Engelbilder als Gute-Nacht-Gruß poste.

Herzlichen Dank!

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter HIMMLISCHES, KATHOLONIEN, WELTLICHES abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.