Wegen Corona: Vorträge fallen aus

Meine für den 20. und 27. März geplanten Vorträge fallen aus. Das Erzbischöfliche Ordinariat Berlin hat (traurig, aber vernünftig) alle nicht unbedingt notwendigen Veranstaltungen bis auf Weiteres unterbunden.

Deshalb wird auch mein Plan, jeden ersten Dienstag im Monat in Heilig Kreuz in Berlin-Wilmersdorf über ein kirchliches Thema zu sprechen, vorerst auf Eis gelegt.

Sie können mich einstweilen in der Mediathek von Radio Horeb hören.

Und natürlich können Sie sich auch mit einem meiner Bücher hinsetzen und ganz in Ruhe lesen.

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter KATHOLONIEN, WELTLICHES abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.