Glaubenswege IV – Credo

Die Theologin Petra Lorleberg hat im Rahmen von kath.net ein neues Buch in der Reihe „Glaubenswege“ herausgebracht: Dem Credo auf der Spur heißt der 184 Seiten starke Band mit einem Vorwort von Paul Badde und Beiträgen von Geistlichen und Laien – auch von mir. Wie die ersten drei Bände der Reihe, besteht auch dieser aus persönlichen Zeugnissen ganz unterschiedlicher Menschen.
Meine Schriftstellerkollegin Veronika Grohsebner ist ebenfalls dort vertreten, was mich besonders freut – ich mit ihr in einem Buch!

Glaubenswege IV: Dem Credo auf der Spur
Von Petra Lorleberg (Hrsg.)
Vorwort Paul Badde
Mit Beiträgen von Paul Josef Kardinal Cordes, Sigrid Grabner, Martin Lohmann, Rudolf Gehrig, P. Johannes Paul Chavanne OCist, Bernhard Meuser, Peter Winnemöller, Weihbischof Dominikus Schwaderlapp, Michael Schneider-Flagmeyer
184 Seiten, Taschenburg
2016 Dip3 Bildungsservice Gmbh
ISBN 978-3903028500
9,80 Euro

Hier noch ein Überblick über die ersten drei Bände:

Glaubenswege I – Mein Weg ins Ordensleben
ISBN 978-3902686855

Glaubenswege II – Gott – strahlend gegenwärtig in der Hl. Eucharistie
ISBN 978-3903028388

Glaubenswege III – Beichte konkret – Positive Erfahrungen mit dem Bußsakrament (in diesem Band bin ich auch vertreten)
ISBN 978-3903028432

Über Claudia Sperlich

Dichterin, Übersetzerin, Katholikin.
Dieser Beitrag wurde unter Katholonien, Literatur abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Glaubenswege IV – Credo

  1. Pingback: Mein Belegexemplar ist da! | Katholisch? Logisch!

Kommentare sind geschlossen.