Monatsarchiv: August 2018

Ich bleibe.

Die Enthüllungen und Verdächtigungen in der katholischen Kirche in den letzten Wochen lassen mich nicht kalt. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht weine über diese Kirche, über die korrupten Priester, die Verbrechen begangen oder vertuscht haben, über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Lektüretip: Die Dornen der Weissen Rose

Johannes Albendorf beschreibt in seinem kürzlich im Avaa Verlag erschienenen Buch Die Dornen der Weissen Rose. Auf den Wegen von Sophie Scholl und ihren Gefährten in elf Skizzen verschiedene Menschen, die der Weißen Rose auf irgendeine Weise schicksalhaft verbunden waren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wie man Modernistinnen ärgert

Als Lektorin habe ich es da leicht mit der sonntäglichen zweiten Lesung (Eph. 5,21-32 – wobei es lohnt, auch Vs. 33 zur Kenntnis zu nehmen). Man muss sie mit Verve und Überzeugung vortragen und danach laut, deutlich und lächelnd sprechen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

non prævalebunt

Der Satan wird die Kirche nicht zerstören! Sie ist von Christus auf den Fels gegründet. Doch Hirten haben sich dem Feind verbündet, Die einst gelobten, Christus zu gehören. Wie viele haben Gottes Wort verkündet, Um dann zu zwingen oder zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Sühne

Viel Empörung habe ich in den letzten Tagen von katholischer Seite gelesen über die Zumutung des Heiligen Vaters, das ganze Gottesvolk solle sühnen für die Schauertaten eines korrupten Haufens von Wölfen im Hirtenmantel. Auch mich hat das päpstliche Schreiben nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Beichten heißt: Besser leben, besser sterben

Häufige ehrliche Beichte mit ernsthafter Reue ist nicht nur der Königsweg zum seligen Sterben, sondern auch dazu, die Neigung zur Sünde zu mindern, das eigene Gewissen zu schulen, kurz: besser zu leben. Wer häufig auch leichtere Sünden ehrlichen Herzens beichtet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Himmlisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Maria Königin

Melodie: GL, Regionalteil Berlin, 834 (Sieh, Vater, von dem höchsten Throne) Dein Sohn und Herr hat dich erhoben, Maria, Magd und Königin. Den alle Mächte ewig loben, Macht dich zur sanften Herrscherin. Du trugst den Heiland, trägst die Krone, Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die heilige katholische Kirche hat sich sehr unheilig besudelt

Schockiert, entsetzt, traurig, ratlos war und bin ich, wie viele Katholiken, über die von Priestern begangenen Verbrechen in Pennsylvania und anderswo. Ich verstehe sie aus vielen Gründen nicht. Ich kann zum Beispiel nicht nachvollziehen, dass Menschen Sex erzwingen wollen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Mariä Aufnahme in den Himmel

Melodie: GL 705, Regionalteil Erzbistum Berlin Nach Erdenleben aufgeblüht, erhoben in das Licht, Entschlafung, sanfter Übergang, das Leben endet nicht: Die einst Sein Tabernakel war, die Ihn in Bethlehem gebar, Hebt nun der Sohn aus dieser Zeit hinauf in Seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholonien, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Mein Wochenkommentar auf Radio Horeb

ist hier – und es geht um esoterischen Unsinn. Und darum, was ich davon halte.

Veröffentlicht unter Höllisches, Katholonien, Weltliches | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare