Tagesarchiv: 30. September 2017

Frau Bundschuh-Schramm, die Bibel und die Armen

Das Sonntagsevangelium (Mt. 21,28-31) ist eigentlich gar nicht so schwer verständlich. In jener Zeit sprach Jesus zu den Hohenpriestern und den Ältesten des Volkes: „Was meint ihr? Ein Mann hatte zwei Söhne. Er ging zum ersten und sagte: „Mein Sohn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Was am Katholizismus so klasse ist: Die Inkulturation!

Katholische Weite ist keineswegs beliebig. Der Rahmen der Heiligen Schrift und der kirchlichen Lehre und Tradition darf nicht verbogen oder zerbrochen werden. Aber in diesem Rahmen läßt die Kirche eine üppige Vielfalt zu. Jeder Kulturkreis hat seinen eigenen Stil. Musik, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Hieronymus

Heute feiert die Kirche einen Kirchenvater und Patron der Übersetzer. Bald werde ich ihn mit einem Vortrag vorstellen: Dienstag, 10. Oktober 19.30-20.30 Uhr Kirchenlehrer Hieronymus Arche Potsdam Am Bassin 2 14467 Potsdam (schräg gegenüber von St. Peter und Paul) In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KATHOLONIEN | Verschlagwortet mit , , , ,