Tagesarchiv: 29. Mai 2017

Ist es jetzt mal gut mit dem Gendern?

Der Evangelische Kirchentag hat einiges Sonderbare vorgebracht. Dazu gehört, wie ich eben erfuhr, ein gegendertes Liederbuch, in dem Matthias Claudius‚ Abendlied in selbstgerechter Sprache verdorben wurde. Die letzte Strophe lautet So legt euch denn, ihr Brüder, In Gottes Namen nieder; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Häretisches, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare